Über uns / Geschichte

Die Firma Wörlein GmbH wurde 1968 durch Herrn Horst Wörlein gegründet welche ihren Geschäftssitz seit der Gründung noch immer im fränkischen Cadolzburg bei Fürth hat und der Gründer Horst Wörlein hat die Leitung des Unternehmens mittlerweile auf seine beiden Söhne Ralf und Bernd Wörlein übertragen, welche die positive Entwicklung mit Unterstützung durch den langjährigen Mitarbeiter und Prokuristen Peter Bott weiter vorantreiben.

Bekannt wurde das Unternehmen durch die Entwicklung der ersten preislich erschwinglichen Datenfernübertragungsgeräte "dataphon" und seit 1985 durch die eingetragene Marke "soundmaster®", welche weit über Deutschland hinaus für hervorragendes Design, ausgereifte Technik und herausragendes Preis-/Leistungsverhältnis marktübergreifend steht.

Durch die hauseigene Servicewerkstatt mit sehr erfahrenen und kompetenten Technikern, werden die Produkte stetig und anwenderfreundlich weiter entwickelt und auch im Falle einer notwendigen Reparatur, garantiert die hauseigene Servicewerkstatt eine schnelle persönliche und reibungslose Abwicklung.

Dieses mittlerweile fast 50-jährige Knowhow spiegelt sich in einem Kundenstamm wieder der größtenteils bereits über Jahrzehnte hinweg Produkte aus dem Hause Wörlein bezieht.

Mitarbeiter werden im Hause ausgebildet, was eine äußerst kompetente, sehr fluktuationsarme Belegschaft zur Folge hat und von Kunden und Lieferanten sehr geschätzt wird.

Die Eckpfeiler Partnerschaft, Zuverlässigkeit, Kapitalstärke, gesundes Wachstum und vor allem soziales Miteinander sind für Wörlein Philosophien, welche immer unumstößlich bleiben werden und der Erfolgsgarant für uns und unsere Kunden auch zukünftig sein wird.